Lautdenkmal

URL Lautdenkmal
Autor / Herausgeber Christoph Purschke

Beschreibung der Ressource

Im Rahmen des Projekts soll das Lautdenkmal digitalisiert und editiert werden. Im Vordergrund der Arbeiten steht dabei eine historisch-kritische Aufarbeitung der Sammlung, ihrer Entstehungsbedingungen und ideologisch motivierten politischen Instrumentalisierung durch den Beamtenbund. Aufgrund des Potenzials der Sammlung für die Regionalsprachenforschung wird dabei Wert auf eine umsichtige historische Kontextualisierung des Materials und seines politischen Gehalts gelegt.
Autor/in dieses Eintrags MAB

Format text/html
Publikationssprache Deutsch
Ressourcentyp Forschungsprojekte
Zugang freier Zugriff
Land Luxemburg
Schlagwörter Gesprochene Sprache, Lautdenkmal, Regionalsprachenforschung
Thematische Klassifikation Gesprächsforschung/Gesprochene Sprache
Sprache Deutsch
Datum der Aufnahme in die LinseLinks 20.11.2018

Zurück