Etymologische Erklärung von Gewürznamen

URL Etymologische Erklärung von Gewürznamen
Autor / Herausgeber Katzer, Gernot

Beschreibung der Ressource

Dieser übersichtliche Index enthält mehr als 12.000 Namen für mehr als 100 verschiedene Gewürze mitsamt etymologischer Erklärungen sowie Übersetzungen in rund 90 Sprachen (Stand: Juni 2016).
Autor/in dieses Eintrags JB/MW

Format text/html
Publikationssprache Deutsch, Englisch
Ressourcentyp Nachschlagewerke/Überblicksdarstellungen Wörterbücher
Zugang freier Zugriff
Land Österreich
Schlagwörter mehrsprachiges Wörterbuch, etymologisches Wörterbuch, onomastisches Wörterbuch
Thematische Klassifikation Lexikologie/Etymologie
Subfamilie Griechische Sprache, Chinesische Sprache
Sprache Amharisch, Arabisch, Aramäisch, Assamesisch, Aserbaidschanisch, Bahasa Indonesia, Baskisch, Bengali/Bengalisch, Bretonisch, Bulgarisch, Dänisch, Deutsch, Divehi/Maledivisch, Englisch, Esperanto, Estnisch, Französisch, Gälisch, Galizisch, Georgisch, Gujarati, Hebräisch, Hindi, Irisch-Gälisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Jiddisch, Kannada/Kanaresisch, Kasachisch, Kaschmiri, Katalanisch, Khmer/Kambodschanisch, Kisuaheli/Swahili, Koreanisch, Kroatisch, Kymrisch/Walisisch, Laotisch, Latein, Lettisch, Litauisch, Malaiisch, Maltesisch, Malayalam, Manipuri/Meithei, Marathi, Mazedonisch/Makedonisch, Mittelpersisch, Nepali, Newārī, Niederländisch, Norwegisch, Oriya, Panjabi/Pandschabi, Paschtu/Afghanisch, Persisch/Farsi, Polnisch, Portugiesisch, Provenzalisch, Rumänisch, Russisch, Sanskrit, Singhalesisch/Sinhala, Spanisch, Tagalog, Tamil, Thailändisch/Siamesisch, Telugu, Tibetisch, Tschechisch, Tulu, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Urdu, Usbekisch, Vietnamesisch, Weißrussisch
Datum der Aufnahme in die LinseLinks 07.08.2012
Zuletzt bearbeitet 23.06.2016; JBA

Zurück